„Alles Weh ist Heimweh – zu sich selbst!“


Jeder Schmerz ist ein Hilfeschrei der Seele und Folge eines energetischen Ungleichgewichts. Wir werden aufgefordert nach innen zu schauen, zu erkunden, wo wir stehen, ob wir im Einklang mit uns selbst sind. Die Arbeit an den Meridianen und Akupunkturpunkten bringt ein gestörtes Energiesystem wieder ins Fließen. Innere wie äußere Blockaden können sich lösen. Die Balance zwischen Körper, Geist und Seele ist spürbar, das Leben fühlt sich wieder rund an und kann fließen.